Kontakt

Bürgermeisteramt Rheinhausen
Hauptstraße 95
79365 Rheinhausen
Tel. 07643 / 9107 - 0
Fax 07643 / 9107 - 99
gemeinde@rheinhausen.de

Öffnungszeiten

Bürgerbüro Rheinhausen

Mo, Di, Mi   8-12 Uhr
13-16 Uhr
Do   8-12 Uhr
13-18 Uhr
Fr   8-12 Uhr
   
jeweils 1. Samstag
im Monat
10-12 Uhr

Hinweis für Kunden der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau








Nach der Geschäftsstelle Rheinhausen sind ab sofort auch die
Geschäftsstellen Herbolzheim und Kenzingen geschlossen


Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, Freiburg, 25. März 2020
 
Nach der weitgehenden Schließung von Betrieben des Einzelhandels und der
Gastronomie sowie Bekanntmachung eines allgemeinen Kontaktverbots und
Aufrufen zur Einschränkung der menschlichen Bewegungen im öffentlichen
Raum ist eine drastische Reduzierung des öffentlichen Lebens eingetreten.
Alles dreht sich darum, die weitere Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen
und den Verlauf der Pandemie zu verlangsamen.

Vor diesem Hintergrund hat sich die Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
entschieden, die Mehrzahl Ihrer Standorte ab dem 26. März bis auf weiteres
zu schließen. Dies dient dem Schutz der Gesundheit von Kunden und Mitarbeitern.
Weiterhin geöffnet bleiben die zentralen Standorte in Freiburg, Emmendingen und
Waldkirch.

Generell sollten Kunden in dieser Ausnahmesituation den Kontakt zu Mitarbeitern
reduzieren und die telefonischen bzw. elektronischen Kontaktmöglichkeiten in Anspruch
nehmen. Die Mitarbeiter der geschlossenen Geschäftsstellen werden zur Verstärkung der
Kapazitäten des KundenServiceCenters (T. 0761-2150, Montag-Freitag 8-18 Uhr) eingesetzt.
Die Kontaktaufnahme ist auch per mail (info@sparkasse-freiburg.de) oder über
www.sparkasse-freiburg.de sowie über die Sparkassen-App möglich.

Die Bargeldversorgung wird über die Geldautomaten gewährleistet. Die Kooperation mit
der Volksbank Freiburg sichert hier kurze Wege für die Kunden beider Häuser und ist seit
einigen Tagen kostenfrei zu nutzen. Auch an vorübergehend geschlossenen Standorten
werden alle SB-Geräte in Betrieb bleiben. Das Bezahlen mit Giro- und Kreditkarten oder
per Smartphone ist ohne Einschränkung jederzeit gewährleistet und wird im Einzelhandel
vermehrt auch bevorzugt. Der sonstige Zahlungsverkehr ist ebenfalls ohne Einschränkung
gewährleistet, auch an den geschlossenen Standorten eingeworfene Post wird abgeholt und
verarbeitet.
 
Ab 26. 03. 2020 noch geöffnet sind: FinanzZentren in Freiburg, Emmendingen und Waldkirch    
   
Weitere Informationen der Institute zur aktuellen Situation finden Sie unter:
www.sparkasse-freiburg.de/corona
www.volksbank-freiburg.de/aktuell