Kontakt

Bürgermeisteramt Rheinhausen
Hauptstraße 95
79365 Rheinhausen
Tel. 07643 / 9107 - 0
Fax 07643 / 9107 - 99
gemeinde@rheinhausen.de

Öffnungszeiten

Bürgerbüro Rheinhausen

Mo, Di, Mi
  8-12 Uhr
13-16 Uhr
Do
  8-12 Uhr
13-18 Uhr
Fr
  8-12 Uhr
 
 
jeweils 1. Samstag
im Monat
10-12 Uhr

Erfolgreiche Ferienspielaktion ging mit über 80 Kindern zu Ende


Auch in diesem Sommer fand die alljährliche Ferienspielaktion der Gemeinde Rheinhausen in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen wieder großen Zuspruch bei den Kindern. Zwei Wochen lang wurde dank der Beteiligung der Vereine und von Privatpersonen wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Ferienprogramm für die Kinder auf die Beine gestellt. Über 80 Kinder haben in diesem Jahr an der Aktion teilgenommen.
Es konnten Yoga- und Töpferkurse belegt oder erste Erfahrungen im Tennisspielen gesammelt werden. Der Taubergießen wurde per Fischerboot und zu Fuß erforscht. Mit großer Freude spielten die Kinder auch
Volleyball und Fußball sowie feuerwehrtechnische und musikalische Spiele. Beim Turnen war Geschicklichkeit und Körperbeherrschung gefragt. Auch der Flohmarkt sowie das Kunschthisli kamen bei den Kindern sehr gut an. Beim Ponyerlebnisvormittag konnten die Kinder den Tieren näher kommen und hatten sehr viel Spaß.

Für das großzügige Engagement bedanken wir uns herzlich bei den folgenden Vereinen und Privatpersonen:

Tennisclub Rheinhausen, Radsportverein Oberhausen, Narrenzunft Oberhausen, Fußballclub Oberhausen, Freiwillige Feuerwehr Rheinhausen, TuS Oberhausen, Fischerzunft und Bootsfahrergemeinschaft Rheinhausen, Frau Renate Müller und Frau Dunja Müller (Yoga für Kinder), Frau Irmhilde Metzger (Töpferkurs), Frau Kerstin Mullan („Kunschthisli“), Frau Petra Springmann („Ponyerlebnisvormittag“) sowie unserem Ramsar-Ranger, Herrn Michael Georgi.
Ein besonderer Dank gilt auch den Gemeindemitarbeiterinnen Sabrina Stary, Franziska Biechele und Jessica Schupp, die in diesem Jahr die Betreuung der Ferienspielaktion übernommen haben. Bei der Abschlussfeier am Freitag wurden die Kinder von Bürgermeisterstellvertreter Heinz Erhardt begrüßt und konnten sich mit belegten Brötchen und Getränken stärken. Bei der Preisverleihung erhielt jedes Kind für seine Teilnahme an der Ferienspielaktion ein Geschenk. Die Sachspenden kamen von folgenden Gewerbebetrieben: Europa-Park Rust, Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau, Volksbank Lahr und Kino Kenzingen. Hierfür ein herzliches Dankeschön!

Wir wünschen allen Kindern weiterhin schöne Sommerferien und freuen uns schon auf die Ferienspielaktion im nächsten Jahr.