Kontakt

Bürgermeisteramt Rheinhausen
Hauptstraße 95
79365 Rheinhausen
Tel. 07643 / 9107 - 0
Fax 07643 / 9107 - 99
gemeinde@rheinhausen.de

Öffnungszeiten

Bürgerbüro Rheinhausen

Mo, Di, Mi
  8-12 Uhr
13-16 Uhr
Do
  8-12 Uhr
13-18 Uhr
Fr
  8-12 Uhr
 
 
jeweils 1. Samstag
im Monat
10-12 Uhr

Projekt Brückenbau durch Schüler

Unter der Leitung von Rainer Stäbler, Forstbetrieb Kossmann und seinem Mitarbeiter Ludwig Hoffmann haben 28 Schüler derHeimschule St. Landolin Ettenheim eine Holzbrücke am Gießenwegim Gemeindewald Gemarkung Oberhausen gebaut.
Mehr als 200 Schüler hatten sich für dieses Projekt gemeldet, aber nur max. 28 Schüler konntendaran teilnehmen. Mit einer Spannweite von nahezu 10 m war das Projekt für die Schülereine richtige Herausforderung,zumal die meisten Arbeiten nur mit Muskelkraft bewältigt werden konnten. Zu Beginn wurde das Holz vor Ort gebracht, auf Maß geschnitten und teilweise aufgespalten. Besonders spannend war das Verlegen der langen Trägerteile über den Altrheinarm, hier war Teamarbeit aller gefordert. Nach dem Aufbringen der Querhölzer und des Geländers waren die Arbeiten nach 2 Tagen beendet und die Schüler stolz auf ihre geleistete Arbeit, zumal diese nicht leicht war. Mücken und Beißfliegen, Hitze und schwindene Kräfte forderten die Schüler, die auch nicht immer trocken blieben. Dass dabei der Spaß nicht zu kurz kam, dafür sorgten R. Stäbler und sein Mitarbeiter Hoffmann. Verschiedene Gruppen dokumentierten die Arbeit unter anderem auch mit einem kurzen Video, um an der Schule ihre Arbeit vorzustellen. Ein besonderer Dank gilt Initiator R. Stäbler, Vater eines teilnehmenden Schülers, der dieses Projekt betreut und ohne weitere Unterstützung von Lehrkräften und Eltern erfolgreich beendet hat.

Die Gemeinde bedankte sich im Namen von Revierleiter A. Schulz bei den Schülern und den Betreuern mit einem kleinen Vesper und Getränken.